Freitag, 12. April 2013

Missing Monica

11.04.13, dieter:
Wir haben alles versucht: diverse SMS, eMails, XING Abfrage, Blog kommentare angeschaut, Monica ist nicht aufzufinden, schade !

Wir waren heute an der Beach und haben uns im "La Rosa Nautica" verpflegt. Das Lokal sei voll, ob wir nicht reserviert hätten, war die Frage der Platzanweiserin. Mit sichtbar schlechtem Gewissen führte sie uns auf die Terasse. Einen besseren Platz hätte sie uns gar nicht anbieten können. Sonne, gute Aussicht auf das Meer mit Wellenreit-Unterricht
und den vielen Gleitschirnen vor der Küste von Miraflores.
Auf die weissen Tischtücher etc, konnten wir gut verzichten. Spaghetti Alfredo für Margit und Ceviche für mich war unsere Mittagsverpflegung. Dazu ein "Cuscuena" und zum Dessert ein Eis - was will man mehr ?

Im Laufe des späteren Nachmittag/frühen Abends versuchte ich noch per Telefon mit Monica Kontakt aufzunehmen. Und tatsächlich es klappte. Sie habe den Termin vergessen erzählte die total erkältete Monica mit sehr schlechtem Gewissen, jetzt noch nach Mirasol zu fahren fanden wir beide völlig übertrieben. Sie muss ja morgen wieder halbwegs frisch vor der Klasse stehen. Sie hat ja unsere Adresse und wir warten nun gespannt auf Post aus Lima :-))
Gute Besserung liebe Monica y hasta pronto.


Keine Kommentare:

Kommentar posten